Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

So entsteht eine Sonder-anfertigung bei Perlenbräute 

Wusstet Ihr, dass Ihr Euch bei uns auch individuelle Schmuckstücke anfertigen lassen könnt? Wir zeigen Euch heute, wie eine Sonderanfertigung entsteht. Am Anfang steht immer eine persönliche Beratung, bei der wir über Eure Wünsche sprechen. 

Eine Braut hat sich in unsere Ohrringe Sofie verliebt und möchte passend dazu individuell angefertigte Haarnadeln tragen, die die Elemente von Sofie aufgreifen. Daher wird Sarah die Haarnadeln Annelie so abändern, dass sie perfekt zu den Ohrringen passen. Bei der Herstellung dieser individuellen Haarnadeln nehmen wir Euch nun mit. 

Hier seht Ihr, welche Materialien wir für die Herstellung der Haarnadeln benötigen. Neben den Haarnadeln sind das natürlich verschiedene Perlen und Blüten, aber auch Draht, um alles zu befestigen. Außerdem verschiedene Zangen und ein Maßband. 

Zuerst formt Sarah ein Drahtgerüst für die Glasperlen, sodass ein kleines Ästchen entsteht. 

Im nächsten Schritt formt sie aus dem Draht ein weiteres Ästchen mit den Perlen. Dann setzt Sarah die beiden Blüten ein.

Am Schluss verbindet Sarah das Drahtgerüst mit der Haarklammer.

Und so sieht dann die fertige Bestellung aus, die wir nun an unsere Braut verschicken: unsere Ohrringe Sofie und passend dazu die Haarnadeln, die wir individuell angefertigt haben. 

Wenn Ihr auch ein individuelles Schmuckstück bei uns bestellen möchtet, meldet Euch gern. Wir beraten Euch dazu nicht nur in unserem Showroom in Bad Vilbel sondern natürlich auch gern per E-Mail oder Instagram